Heißer Holunder mit Aronia
wave
für fruchtige Wärme von innen
Heißer Holunder mit Aronia | Bad Heilbrunner Heiße Früchte

Holunder
Aronia

3-5 Tassen täglich
5-10 Minuten

Bad Heilbrunner®
Heißer Holunder mit Aronia

Heißer Holunder für kalte Tage

Nicht nur etwas für Frostbeulen: Gerade in der nasskalten Jahreszeit verlangt das Immunsystem nach zusätzlicher Unterstützung. Schnee, Nässe und der Wechsel zwischen Heizung und winterlichen Temperaturen stellen unsere Abwehrkräfte vor viele Herausforderungenl.

Tun Sie sich und Ihrem Körper etwas Gutes. Unser Heißer Holunder Tee mit Aronia wärmt von innen und unterstützt durch wertvolles Vitamin C das Immunsystem auf natürliche Weise.

Das fruchtig-vollmundige Aroma von Holunder in Kombination mit der aromatischen Aroniabeere sorgt dabei für eine intensive Geschmacksnote. Durch den zarten, transparenten Pyramidenbeutel finden die wertvollen Früchte ihren Raum, um sich im heißen Wasser sichtbar zu entfalten. Diese Teespezialität erhält dadurch einen einzigartigen Duft und garantiert ein fruchtig-vollmundiges Geschmackserlebnis mit gesundem Charakter.

Holunderblüten

Holunderblüten

Holunderbeere

Holunderbeere

Hagebutte

Hagebutte

Heißer Holunder mit Aronia | Bad Heilbrunner Heiße Früchte

Zutaten

1 Filterbeutel enthält:
Hibiskus, Apfel, natürliches Aroma, süße Brombeerblätter, Orangenschalen, Zichorienwurzel geröstet, Hagebuttenschalen, Holunderbeeren (3 %), Vitamin C, Aroniabeeren (0,5 %), Holunderblüten (0,5 %).

Packungsinhalt

15 Pyramidenbeutel, metallklammerfrei,
zu je 2,5 g = 37,5 g

Zubereitungsempfehlung

1 Filterbeutel mit 200 ml sprudelnd kochendem Wasser übergießen, mindestens 5–10 Minuten ziehen und nach dem Aufbrühen etwas abkühlen lassen.

Bitte achten Sie auf eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung und eine gesunde Lebensweise.

» Nährwerttabelle

  • LaktosefreiLaktosefrei
  • GlutenfreiGlutenfrei
Zum Online-Shop
newsletter
Newsletter abonnieren

Entdecken Sie Monat für Monat wertvolles Heilpflanzen- und Kräuterwissen.

Jetzt kostenlos abonnieren