Roter Doppeldecker mit Bad Heilbrunner® Stark & Aktiv Früchtetee Hibiskus-Moringa-Kaktusfeige

Leckeres Eis mit Himbeeren, Pistazien und erfrischendem Cool Tea

Der rote Doppeldecker ist einfach zubereitet, ein echter Hingucker und schmeckt einfach genial – ein Renner für alle Eis-Liebhaber!


Was wäre der Sommer ohne Eis? Eben! Dieses einfach-geniale Eisrezept kühlt auch am heißesten Sommertag ab.

Fruchtige Frische von Himbeeren trifft auf luftigen Joghurt, die würzig-süße Note von Ahornsirup und Pistazien und spiegelt sich in den tropisch-aromatischen Nuancen von Kaktusfeige, Moringablättern und der gerösteten Zichorienwurzel unseres Bad Heilbrunner® Cool Tea Stark & Aktiv. Ein echtes Geschmackserlebnis!

Das vielleicht beste Argument: Das Eis ist im Handumdrehen zubereitet. Denn die meiste Arbeit machen Sie gar nicht selbst – das erledigt ganz entspannt die Kühltruhe für Sie. Durch den Cool Tea entfällt sogar das Abkühlen des Tees. Ein bisschen Vorlaufzeit ist aber sinnvoll. Am einfachsten lässt sich das Eis für den nächsten Tag vorbereiten. Probieren Sie es doch einfach mal aus:

Roter Doppeldecker mit Bad Heilbrunner® Stark & Aktiv Früchtetee Hibiskus-Moringa-Kaktusfeige

Zubereitungszeit ca. 40 Minuten (Wartezeit ca. 9 Stunden).

Zutaten für 8 Stück:

  • 4 Beutel Bad Heilbrunner® Stark & Aktiv Cool Tea Hibiskus-Moringa-Kaktusfeige
  • 5 EL Ahornsirup
  • 50 g Pistazien
  • 125 g Himbeeren
  • 200 g Schlagsahne
  • 250 g griechischer Joghurt
  • abgeriebene Schale von 1 Bio-Zitrone
  • 8 Eisstiele

Zubereitung:

  1. 2 Beutel Cool Tea in 150 ml kaltem Wasser ca. 15 Minuten ziehen lassen. Anschließend mit 1 EL Ahornsirup abschmecken. Beutel aus dem Tee nehmen. Tee in Eisförmchen (à ca. 80 ml Inhalt) füllen. Eisstiele hineinstecken und mindestens 3 Stunden einfrieren.
  2. Inzwischen 2 Beutel Cool Tea in 4 EL kaltem Wasser ca. 15 Minuten ziehen lassen. Pistazien grob hacken. Himbeeren verlesen. Sahne steif schlagen. Beutel aus dem Tee nehmen. Joghurt, 4 EL Ahornsirup, abgeriebene Zitronenschale, Tee und Pistazien verrühren. Erst Sahne, dann Himbeeren unterheben. Masse in die Eisförmchen auf die Teeschicht geben und nochmals mindestens 6 Stunden einfrieren.
     

Pro Stück ca. 790 kJ oder, 190 kcal. 3 g Eiweiß, 12 g Fett, 15 g Kohlenhydrate.

Unsere leckeren Cool Teas ziehen auch in kaltem Wasser und sind deshalb die perfekte, lecker-leichte und garantiert schmelz-sichere Erfrischung für Unterwegs! 

Newsletter abonnieren

Entdecken Sie Monat für Monat wertvolles Heilpflanzen- und Kräuterwissen.
Als Begrüßungsgeschenk gibt es einen
5,- € Gutschein für den Bad Heilbrunner®
Online-Shop*.

Jetzt kostenlos abonnieren
OK
Diese Webseite verwendet Cookies, mehr Informationen