Kräuterkissen selber machen

Wohltuend, wohlriechend und ganz individuell

Lust auf einen entspannten Bastel-Abend? Dieses kleine, aber feine DIY-Projekt erfüllt das Zuhause mit wunderbarem Kräuterduft.


Wer über die Weihnachtsmärkte gestreift ist, hat sie wahrscheinlich vielfach an den Ständen gesehen: Kleine, selbstgenähte Kissen, gefüllt mit aromatischen Kräutern, die das Zuhause in eine wohlriechende Duft-Oase verwandeln. Die Kräuterkissen lassen sich aber auch ganz einfach selber machen – ganz individuell auf die eigene Duft-Vorliebe zugeschnitten!

Das Prinzip ist ganz einfach: Man näht eine kleine Tasche, in der die Kräuter aufbewahrt werden und ihren Duft verströmen können. Ob klassische Viereck-Form, extravagantes Schnittmuster oder zweitverwerteter Nikolausbeutel ist ganz dem eigenen Gusto überlassen. Feste Naturfaserstoffe, wie Leinen, eignen sich am besten. Wer es abwechslungsreich mag, kann auch noch einen separaten Kissenbezug nähen. Der lässt sich dann bei Bedarf waschen und man muss nicht immer gleich das Kräuterkissen auftrennen.

In das selbstgebastelte Kissen werden nun einfach die Lieblingskräuter gefüllt. Hier kann der Fantasie freier Lauf gelassen werden – vielleicht erfinden Sie ja einfach Ihre ganz persönliche Kräutermischung! Wichtig ist nur, dass die Kräuter vor dem Befüllen wirklich gut getrocknet sind – sonst können sie schnell schimmeln.

Beliebte Kissen-Kräuter sind zum Beispiel:

  • Lavendel wirkt beruhigend und schlaffördernd und vertreibt mit seinem mediterranen Geruch im Sommer Stechmücken

  • Kamille wird wegen ihrer krampflösenden Eigenschaften geschätzt.

  • Minze gibt der Raumluft einen Frischekick und gilt unter anderem als Verdauungshelfer.

  • Salbei ist nicht nur bewährtes Hausmittel bei Halsschmerzen, sein Duft ist auch wohltuend bei Erkältungen.

Noch mehr Infos rund um Heilkräuter und jede Menge Kräuter-Inspiration gibt es in unserem Kräuter-Lexikon!

Newsletter abonnieren

Entdecken Sie Monat für Monat wertvolles Heilpflanzen- und Kräuterwissen.

Jetzt kostenlos abonnieren
OK
Diese Webseite verwendet Cookies, mehr Informationen