Für Ihre Auszeit
Bad Heilbrunner Hanftee Rosmarin für Ihre Auszeit
Hanf
Rosmarin
Brombeerblätter
mehrmals täglich
8–10 Minuten

Bad Heilbrunner®
Hanftee Rosmarin

Mediterran-mildes Aroma lädt zum Relaxen ein

Die uralte Kulturpflanze Hanf gedeiht am besten in gemäßigten und tropischen Regionen. Rosmarin ist im gesamten Mittelmeergebiet heimisch. Was also lag näher als diese beiden Sonnen-Freunde endlich zusammenzubringen? Wie zu erwarten, ist aus diesem sonnigen Treffen eine leckere Teemischung entsprungen, die Sie zum geschmackvollen Relaxen und Entspannen einlädt.

Ob als Küchengewürz oder ätherisches Rosmarinöl – wie Hanf tanzt auch Rosmarin auf vielen Hochzeiten. Mit der Vielseitigkeit der Hanfpflanze kann der Mittelmeeranrainer zwar nicht mithalten, aber welche Pflanze kann das schon? Hanf kommt sogar in der heutigen Autoindustrie zum Einsatz: Bei Innenverkleidungen und Armaturenbrettern.

Gemeinsam ist dem Duo eine lange Geschichte: Hanf wird als Tee seit ca. 5.000 Jahren genossen, und Rosmarin wurde uns Menschen in der Antike von Aphrodite, der griechischen Göttin der Liebe und Schönheit geschenkt. Das lässt sich zwar nicht exakt datieren, aber wer wird sich bei dieser Präsenz von göttlicher Schönheit schon daran stoßen?

Mit dieser besonderen Kreation in Ihrer Teetasse gleiten die Gedanken jedenfalls leicht zu müßigen Betrachtungen alter Teerituale und antiken Göttern. Lehnen Sie sich zurück und genießen Sie unseren Hanftee Rosmarin – ein Genuss aus kontrolliert biologischem Anbau, und wie jeder unserer drei einzigartigen Hanftee-Sorten als Limited Edition nur für kurze Zeit erhältlich.

Limited Edition: Unser Hanftee Rosmarin ist nur für kurze Zeit erhältlich!

Hanf

Hanf

Rosmarin

Rosmarin

Brombeere

Brombeere

Bad Heilbrunner Hanftee Rosmarin für Ihre Auszeit

Zutaten

Hanfblätter* (28 %), Äpfel*, Zitronenmelisse*, Rosmarin* (15 %), Brombeerblätter*, Zitrusschalen*, Lavendel*, Sonnenblumenblüten*
*aus kontrolliert biologischem Anbau.
Öko-Kontrollstelle: DE-ÖKO-001

Packungsinhalt

12 Kräuterkissen zu je 1,8 g = 21,6 g.

Zubereitungsempfehlung

1 Kräuterkissen mit sprudelnd kochendem Wasser aufgießen und 8–10 Minuten ziehen lassen.

Bitte achten Sie auf eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung und eine gesunde Lebensweise.

» Nährwerttabelle

  • Vegan
  • Laktosefrei
  • Glutenfrei
  • Frei von künstlichen Aromen
  • Bio
  • THC-arm
Zum Online-Shop
Newsletter abonnieren

Entdecken Sie Monat für Monat wertvolles Heilpflanzen- und Kräuterwissen.

Jetzt kostenlos abonnieren
OK
Diese Webseite verwendet Cookies, mehr Informationen