Schlaf- und Nerven Tee
beruhigend und entspannend
Bad Heilbrunner® Schlaf- und Nerven Tee mit Melisse, Lavendel und Hopfen wirkt sanft beruhigend bei Nervosität und Einschlafstörungen.
Melisse
Lavendel
Hopfen
2–3 Tassen täglich
10–15 Minuten

Bad Heilbrunner®
Schlaf- und Nerven Tee

Für zahme Wölfchen im Schlafpelz

Behutsam, sachte und weich – so klingt der Zapfenstreich für überreizte Nervenbündel, wenn Melissenblätter, Lavendelblüten und Hopfenzapfen zart zusammenspielen. In unserem Bad Heilbrunner® Schlaf- und Nerven Tee finden Sie die besänftigende Wirkung milder Naturheilmittel, um nervöse Gemüter zu beruhigen und sanft ins Reich der Träume zu gleiten.

Erfrischend zitronig bis lieblich-herb: die ätherischen Öle von Melisse, Lavendel und Hopfen verströmen ein harmonisierendes Aroma, das sich traditionell bei Unruhe und Einschlafbeschwerden entfaltet. Fenchel, Rosmarin und Süßholz verfeinern unseren Schlummertrunk würzig-süß.

Hopfen

Hopfen

Hopfen und Malz, Gott erhalt's – diese Bitte ist auf das Bier gemünzt, das gemäß dem Reinheitsgebot... » mehr erfahren

Lavendel

Lavendel

Willkommen im Zauberkreis des Lavendels! Die einzigartig blauvioletten Blüten entfalten einen... » mehr erfahren

Melisse

Melisse

Nicht nur Naturheilkundler, sondern auch Bienen „fliegen“ auf das duftende Heilkraut, das deshalb... » mehr erfahren

Bad Heilbrunner® Schlaf- und Nerven Tee mit Melisse, Lavendel und Hopfen wirkt sanft beruhigend bei Nervosität und Einschlafstörungen.

Inhaltsstoffe

1 Pyramidenbeutel à 1,7 g enthält als Wirkstoffe:
0,51 g Melissenblätter,
0,51 g Lavendelblüten,
0,43 g Hopfenzapfen.

Packungsinhalt

15 Arzneitees im Pyramidenbeutel, metallklammerfrei, zu je 1,7 g Tee = 25,5 g.

Dosierungsanleitung und Art der Anwendung

1 Pyramidenbeutel mit 150 ml kochendem Wasser übergießen, 10–15 Minuten ziehen lassen und nach Geschmack süßen. Soweit nicht anders verordnet, 2–3 Mal täglich und vor dem Schlafengehen eine Tasse frisch zubereiteten Tee trinken.

Anwendungsgebiete

Nervöse Erregungszustände und Einschlafstörungen.

Hinweis: Bei länger andauernden Beschwerden über eine Woche bitte einen Arzt aufzusuchen.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

  • Vegan
  • Laktosefrei
  • Glutenfrei
  • Ohne Zusatz von Aromen
  • Für Kinder ab 12 Jahren
Zum Online-Shop
OK
Diese Webseite verwendet Cookies, mehr Informationen